Message

Kurs: 2642 Schnittmustermodulationen

Erlernen Sie in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten, um an Ihrem persönlichen Grundschnitt kleine Schnittveränderungen wie z.B. Abnäherverschiebungen, Verschnittlinien, Falten, vertieftes Armloch, Raglanlinie, Reverskragen usw. vorzunehmen. In diesem Kurs wird ausschliesslich schnitttechnisch gearbeitet. Für das Nähen der erarbeiteten Modelle empfehlen wir Ihnen den Besuch unseres Offenen Nähateliers. Materialkosten: CHF 10.00. Voraussetzung: Schnittmusterzeichnen 2: Das Kleid oder Schnittmusteranpassung: Grundschnitt Kleid.

Kursdaten: 02.04.2020
Zeit: 08:30-16:30
Dauer: 7h
Wochentag: Donnerstag
Max. Teilnehmerzahl: 5
Kursleiter: Ursi Keusch
Kursmaterial: persönlicher Grundschnitt Kleid (zwingend), Papier- und Stoffschere, Massband, Bleistift, Kreide, Zirkel, Stecknadeln, Schreibzeug und Notizblock, Geo-Dreieck, beschriftbare Klebstreifen. Wenn vorhanden: Kurvenlineal, Massstab (mind. 50cm), Reduktionsmassstab 1:5, CHF 10.00 Materialkostenpauschale in bar
CHF 210.00 Teilnahme(n) in den Warenkorb
Navigation